David gegen Goliath

David gegen Goliath

StefanieMuehlberg

Mit insgesamt 14 Spieler treten wir mittlerweile traditionell mit einer starken Anzahl an Spielern bei den Spielen an; ein Dank an alle Spielerinnen und Spielern, sowie den Eltern.

 

Nach 2 Minuten stand es bereits 4:0 und die „Eulen“ zeigten von Anfang an ein Klassenunterschied auf. Unsere Raben konnten sich jedoch aufrappeln und zeigten gegen die läuferisch und technisch überlegenen Gegner eine starke kämpferische Einstellung. Nach 10 Minuten spielten die außerordentlichen Fairen Eulen mit jeweils 2 Spielern im Feld weiter, sodass es zu einem Halbzeitergebnis von 22:6 kam. In der zweiten Halbzeit konnten die Raben über das ganze Feld „fliegen“ und es hat sich ein besseres Spiel ergeben. Das Endergebnis von 43:12 zeigt zwar ein ähnliches Bild wie in der ersten Halbzeit, jedoch spielten die Eulen in voller Besetzung durch. Im Vergleich zum Hinspiel zeigten unsere Spielerinnen und Spieler eine deutliche Steigerung hinsichtlich Spielverständnis und Teamgeist.

 

Es spielten: Sophia (TW), Louis (TW), Lina, Laurenz, Lenny (1 Tor), Max, Felix (6), Niklas, Emelie, Laura, Julius (2), Alessia, Emely (3), Maksim

19.03.19