wC-Jugend Herzlichen Glückwunsch zum Sieg.

wC-Jugend Herzlichen Glückwunsch zum Sieg.

Karlheinz Wendel

(KW) Die wC-Jugend des TV Edigheim schlägt den TV Lambsheim knapp aber verdient mit 19:16, gestaltete das Spiel aber unnötig spannend. Während der TV Edigheim erfolgreich über variable 1:1-Aktionen, Schlagwurfvarianten oder dem Spiel in der Kleingruppe erfolgreich war, kamen der TV Lambsheim über Sprungwurfversuchen über den Rückraum zum Erfolg. Die Abwehr der Edigheimer zeigte sich hier nicht genügend bereit, den Ball zu blocken oder über Körperkontakt den Werfer zu stören. So fiel das Halbzeitergebnis mit  8:10 noch relativ positiv für die Gäste aus.

In der 2. Halbzeit nun ein ähnliches Bild wie bereits in den letzten Wochen. Der TV Edigheim erarbeitete sich mühsam gute Wurfaktionen, vergab sie aber kläglich. In der Abwehr rackerte man unermmüdlich, aber ganze 7 Abpraller landeten wieder beim Gegner. Vergebene Großchancen und mangelhafte Wurfentscheidungen ermöglichten den TV Lambsheim den 16:16 Ausgleich. Doch die Ruhe in Drucksituation zeichnete die Edigheimer-Spielerinnen an diesem Tag aus. Mit der Torvorbereiterin Clara sowie den Vollstreckern Laura K und Lea gelangen die entscheidenden Führungstreffern. Der letzte Freiwurf des TV Lambsheim blieb in der Mauer hängen und damit aber auch die 2 Punkte in Edigheim.

Fazit des Trainers:

Das Hinspiel in Lambsheim wurde auch gewonnen (wie gesagt hier handelt es sich um eine 2/3 wD-Mannschaft), heute wurde zwar auch gewonnen, aber bereits gezeigte positive Auftritte der Mannschaft wurden heute nicht bestätigt.

Gegen einen Gegner älteren Jahrgangs gelang es der Mannschaft  nicht den berühmten Sack frühzeitig zu schnüren. Dem Einsatz des TV Lambsheim konnten die Handballmädchen des TV Edigheim  nicht immer etwas entgegensetzen. Am Ende entschied aber die individuelle Klasse der Edigheimer Mädels und nicht zuletzt die Leistungssteigerung in der 2. Halbzeit von Michelle im Tor, die an diesem Tag 60% aller Bälle festhielt. Die TV Edigheimer Mädels holte sich verdientermaßen den 2. Sieg in dieser Runde.

 

Es spielten:

Celina – Selina – Lea – Laura K – Michelle – Hadia – Amy – Clara – Anna und Laura M.

24.01.17