Powermädels Turnierzweiter

Karlheinz Wendel

Zweiter Platz beim Turnier in Albersweiler

20170108_164528

(KW) Die wD-Jugend des TV Edigheim nutzte die Möglichkeit die Form beim Jugendturnier in Albersweiler zu überprüfen. Das Trainerteam  schraubte vor Turnierbeginn bereits die Erwartungen nach unten: „Bei diesen starken Gegnern, Mannschaften aus der Pfalzliga und vom Saarland, wird es darauf ankommen, eine überzeugende kämpferische Leistung in der Abwehr zu zeigen, um die Niederlagen in Grenzen zu halten!“. Gesagt, getan! Gegen die HSG Trifels und der JSG OBZK wurde ein Abwehrbollwerk aufgestellt, an dem sich die Gegnerinnen die Zähne ausbissen. Man gewann die beiden Spiele mit 6:3 bzw. 6:5 Toren. Die Mannschaft kämpfte verbissen und ließ sich danach auch von der knappen Niederlage mit 4:5 Toren gegen die Spitzenmannschaft der VTZ Saarpfalz nicht von ihrer Linie abbringen. Auch wenn das letzte Spiel gegen die HSG Landau ebenfalls knapp verloren gingen, hat die Mannschaft gezeigt, dass mit ihnen in der bald beginnenden Rückrunde rechnen kann.

20170108_171505

Fazit des Trainers:

Die Mädels haben mich heute sehr überzeugt mit dem 2 Platz bei diesem Turnier. Michelle wird immer mehr der Rückhalt im Tor. Der Rückraum Marlis, Lea und Laura bieten verschiedene Möglichkeiten. Isabell, die heute zwar mit Verletzung spielte, aber auf allen Positionen eingesetzt wurde. Clara, die wieder um jeden Ball kämpfte. Eine solide Abwehrarbeit leistete wieder Hadia, Marietta. Sonja aus der wE-Jugend fügten sich schnell in der Mannschaft ein. Amy ist eine Bereicherung der Mannschaft, die in der Abwehr ihre Gegnerin kontrollierte und im Angriff den Torerfolg suchte.

 

Es spielten: Sonja – Marietta – Marlis – Laura – Lea – Isabell – Hadia – Amy – Michelle und Clara.

09.01.17