Toller Pfalzliga-Auftakt für gemischte D-Jugend!

Toller Pfalzliga-Auftakt für gemischte D-Jugend!

Hertel

Den ersten Punktgewinn der neuen Saison in der Pfalzliga konnte am vergangenen Sonntag unsere D-Jugend verbuchen.

Gegen die 1. Mannschaft des TV Offenbach, die fast ausschließlich aus Spielern der Jahrgangs 2004 bestand, musste unsere junge Truppe zeigen, dass sie sich auch gegen solche Gegner behaupten kann.

Gleich zu Beginn der ersten Halbzeit zeigten sich unsere Kids dann auch erst einmal vom Gegner beeindruckt und mussten erst ins Spiel finden. Mit schönen Aktionen gewannen sie jedoch mehr und mehr an Sicherheit und konnten einen 3 – Tore Rückstand halten, so dass es mit einem Spielstand von 12:15 in die Pause ging.

Auch in der 2. Halbzeit sahen die Zuschauer  weiterhin ein packendes Spiel und unsere Kids kämpften sich mit schönen Kombinationen wieder heran.

Am Kreis hatte Loris einen Traum Tag erwischt und konnte sich nach schönen Anspielen aus dem Rückraum häufig gegen die sehr robust agierende Abwehr durchsetzen und treffen.

Auch wenn in der Abwehr Einzelaktionen der körperlich überlegenen Gegner nicht immer verhindert werden konnten, zeigten sich unsere Mädels und Jungs als die insgesamt spielerisch bessere Mannschaft und gingen kurz vor Spielschluss sogar 26:25 in Führung. Nach dem Ausgleich zum 26:26 hatten wir sogar die Gelegenheit, das Spiel endgültig zu entscheiden.

Leider konnte der letzte 7 Meter kurz vor Schluss nicht verwandelt werden, so dass es letztendlich beim 26:26 blieb.

Insgesamt war das eine tolle Leistung unserer Mannschaft, die gezeigt hat, dass sie auch als junger Jahrgang in der Pfalzliga mithalten kann und sicher noch für die eine oder andere Überraschung sorgen kann.

20.09.16