Rasenturnier in Neuhofen

Rasenturnier in Neuhofen

Luka Harambasic

Die alte neue C-Jugend durfte heute zum ersten mal wieder zusammen spielen, das ganze letzte Jahr gab es ja nur ein gemeinsames Training.
Bei diesem Turnier sollte der Spaß und die neuen Trainer im Vordergrund stehen. Was leider nicht immer gelang: Simon und ich können natürlich nicht nur ruhig am Rand stehen, wenn unsere Jungs da spielen. Trotzdem lieferten Richi und Andre einen super Job ab.

Als erstes mussten wir gegen die JSG Mutterstadt-Ruchheim ran. Das ganze Spiel liefen wir einem Rückstand von mehreren Toren hinter her, in den letzen Minuten stand dann die Abwehr stabiler und die Jungs konnten das Spiel ruckzuck drehen. So kamen wir noch zu einem Ein-Tor Sieg, es stand somit nach 18 Minuten 12 zu 13 für uns.

Nun spielten wir gegen den TV Offenbach und die SG Ott.-Bell.-Zeis.-Kuh. 2, beide Mannschaften waren uns körperlich überlegen, weshalb auch die Motivation unserer Spieler ziemlich schnell dahin war. Gegen den TVO verloren wir 15:6 und gegen die SG OBZK 2 mit 3:15.

Durch unseren Sieg im ersten Spiel waren wir dritter, daher ging es gegen den vierten aus der Gruppe B. Diese waren unseren Kleinen sogar körperlich so unterlegen, dass wir das Spiel 16 zu 0 gewinnen konnten.

Da auch Mutterstadt-Rucheim noch einen Sieg verbuchen konnte, waren sie unser Gegner im Spiel um Platz 5. Leider fehlten unseren Spielern der Wille zum Sieg, denn wie sie schon im ersten Spiel bewiesen hatten waren die Gegner eigentlich kein Problem, wenn man bock hat zu gewinnen. Aber nach so einem langen und heißen Tag war dann auch irgendwann einmal die Luft raus. Die andere Mannschaft konnte auch Wechseln wie sie wollte, wir waren hingegen nur zu siebt angereist. So verloren wir leider dieses letzte Spiel mit 9 zu 5, was letztendlich einen 6ten Platz für uns bedeutete.
Von diesem Spiel gibt es auch noch ein paar Bilder:

 

Alle Ergebnisse könnt ihr euch hier noch einmal anschauen.

28.05.16